Zur Teuerungsrate - 01/2009

Aus Tansania Information
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Teuerungsrate stieg im Nov. 08 auf 12,3 %,

im Okt. 08 betrug sie 11,8 %, im Sept. 08 11,6 %.

Ursache des Anstiegs sind vor allem die höheren Preise für Lebensmittel.

Die Preise für andere Waren stiegen im Nov. 08 um 6,3 %,

im Okt. 08 um 7,7 %

Lebensmittel verteuerten sich im Nov. 08 um 16,4 %, im Okt. 08 um 14,6 %. Im für die Ermittlung der Inflationsrate verwendeten Warenkorb machen sie 55,9 % aus.

1 kg Rindfleisch kostete Ende Dez. 08 4.500/- TSh bis 5.000/- TSh, fast doppelt so viel wie Anf. 08. Auch die Preise für Bohnen, Getreide, Zucker, Fisch, Gemüse und Obst schossen in die Höhe.

Man hofft, dass die Lebensmittelpreise nach Einsetzen der Regenzeit zurückgehen. Im Sept. 08 stieg die Inflationsrate seit nahezu zehn Jahren erstmalig wieder auf über 10 %.

Zum Vergleich: Inflationsrate Okt. 95: 28,5 %;

März 03: 4,2 % <Tans.-Inf. 7/96; 7/04>

Im Nov. 08 betrug die Inflationsrate in Kenia 29,4 %, in Uganda 14,9 %.

(DN 17./ 20.12.08; Guardian 30.12.08; ThisDay 20.11.08)