Einführung von Bischof Malasusa zum Leitenden Bischof der ELCT - 12/2007

Aus Tansania Information
Wechseln zu: Navigation, Suche

<Siehe Tans.-Inf. 08/07 S. 12> Bischof Alex Gehaz Malasusa wurde am 11.11.07 in Dar-es-Salaam in sein Amt als Leitender Bischof der ELCT eingeführt. Unter den Gästen aus dem In- und Ausland war auch Präsident Kikwete.

In seiner Ansprache zur Begrüßung der Gäste sagte Malasusa u. a., von Beratungen über ein Kadi-Gericht erwarte man, dass das Wohl beider Seiten bedacht wird. Es wäre eine Katastrophe, wenn Tansanier eines Tages wegen ihres Glaubens in Flüchtlingslagern leben müssten "Gott gebe den Regierenden bei Fragen der Religion Weisheit. Immer werde ich beten 'Gott segne Tansania und seine Menschen'. Mein Rat: Über Dinge der Religion sollte man nicht politisch sprechen."

Malasusa ging auch auf das Thema Korruption ein und sagte: "Alle klagen über die Korruption. Aber wir alle lassen uns bestechen. Die Kirche wird weiterhin im Krieg gegen die Korruption mitkämpfen." (Aus der Ansprache Malasusas vom 11.11.07)