Dar-es-Salaamer Kinder zum Thema Sport für Spaß, Fitness und Verstand - 11/2009

Aus Tansania Information
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sadat (8)

Beim Sport lernen wir, in Gruppen zu arbeiten, zu teilen und Konflikte zu lösen.

Ramadhan (10)

Ich spiele zweimal in der Woche Fußball. Ich entschied mich für Fußball, weil man dabei rennt. Wenn ich spiele, fühle ich mich nicht mehr faul.

Anna (10)

Ich kann Sport nicht ausstehen. Wenn meine Freundinnen auf den Schul-Sportplatz gehen, kehre ich zurück ins Klassenzimmer und schlafe. Aber ich weiß schon, dass aller Sport den Kindern hilft, fit zu sein.

Charles (6)

Als ich vier war, begann ich, Fußball zu spielen. Weil mein Bruder Fußball mag, zwang er mich, mit ihm zu spielen.

Hemed (8)

Ich treffe mich mit Freunden und habe Spaß. Sport macht uns fit. Er schützt uns davor, schlimme Dinge zu tun, wie Stehlen und Rauchen. (Guardian 5.5.09)