Dar-es-Salaamer Kinder erzählen von ihren Ferienplänen - 07/2009

Aus Tansania Information
Wechseln zu: Navigation, Suche

Salha (6)

Wenn ich zu Haus bin, helfe ich meiner Mutter, und mit meinen älteren Brüdern spiele ich Fußball. Ich schaue Fernsehsendungen an, vor allem Zeichentrickfilme.

Olafu (7)

Ich freue mich sehr auf das Schulende, weil ich verreisen werde. Außerdem helfe ich meiner Mutter beim Abspülen. Und meiner jüngeren Schwester bringe ich bei, ihren Namen zu schreiben.

Zulea (6)

Meine Eltern versprachen mir, dass wir einkaufen gehen. Ich mag Fernsehen; das ist dann die richtige Zeit, um alle Kindersendungen anschauen.

Kuruthum (6)

In den Ferien gehe ich am liebsten an den Strand. Ich schwimme gerne. Mein Onkel versprach mir, dass er mir beibringt, wie man Tiere zeichnet.

Abdul (6)

Etwas, was ich in den Ferien tun werde, ist essen. Ich mag Fleisch, Fisch, Reis, Huhn und Bohnen. Meine Mutter sagte, sie kocht mir alles, was ich essen will. Ich freue mich, weil ich meine Großmutter besuchen werde. Am Abend lese ich meine Bücher, damit ich mein Englisch verbessern kann.

Jaqueline (6)

Ich habe dann genug Zeit, um meine Verwandten zu besuchen. Ich gehe auch mit meinen Eltern an den Strand.

Ally (6)

Ich mag Ferien. Am glücklichsten bin ich, weil meine Eltern versprochen haben, mich in der Primarschule anzumelden. Schön ist auch, dass ich nicht so früh aufwachen muss wie sonst.

Thuraia (8)

Ich besuche meine Verwandten, nehme Nachhilfestunden. Am Abend lese ich oder schaue Fernsehen.

Thomas (9)

Viel Zeit verwende ich, um meine Übungshefte durchzuarbeiten, weil ich nichts vergessen will.

Daniel (6)

Ich nehme Nachhilfestunden. Und danach will ich meine Eltern bitten, dass sie mich nach Musoma zu meiner Großmutter mitnehmen. Ich habe sie so lange nicht mehr gesehen.

Faraja (6)

Wenn wir mit der Hausarbeit fertig sind, will ich mit meinem Rad herumfahren. Das gefällt mir besser als andere Spiele.

Esther (6)

Ich bitte meine Mutter, mich zu einem Tierpark mitzunehmen, dass ich Löwen, Zebra und andere Tiere sehen kann. In meinen Büchern lese ich, dass Giraffen die größten Tiere sind. Ich will mehr über sie wissen.

Zainabu (7)

Mein Vater sagte, ich soll dieses Mal daheim bleiben, weil ich im Dezember verreist war.

Brian (6)

Die Ferien sind die beste Zeit, Bücher zu lesen. Ich mag meine Geschichtenbücher, weil sie in Englisch sind. Ich kann in beiden Sprachen lesen und schreiben. Ich möchte meine Mutter überreden, mich in der Primarschule anzumelden. (Guardian 6.12.08/9.6.09)