Aktuelles: Verschiedenes - 03/2019

Aus Tansania Information
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Regierung verbot die Tageszeitung „THE CITIZEN“ für 7 Tage. Das Blatt hatte Experten zum anhaltenden Wertverlust des TZ-Shilling zitiert und als eine Ursache die von der Regierung aufgekaufte, aber nicht exportierte Cashew-Ernte genannt.

86% aller Regierungsmitarbeiter sind bereits aus Dar-es-Salaam in das neue Regierungsviertel Ihumwa in Dodoma umgezogen. Die „Tanzania Fellowship of Churches“ führte vier Gebetstage für einen glücklichen Umzug Präsident Magufulis nach Dodoma durch. Tansania sei unter seiner starken Führung ein Vorbild für Afrika und weltweit anerkannt. Es könne nicht mehr von Teufeln beherrscht werden.

Die Prüfung zur Mittleren Reife (Form IV) 2018 bestanden 78% (+ 1,3%). Die ersten zehn Plätze belegten nichtstaatliche Sekundarschulen. Beste Schule war 2018 St. Francis Girls in Mbeya. Der beste Schüler kam von der Ilburu Secondary. Die meisten Schwierigkeiten zeigten sich in Mathematik. Ein Pädagoge meinte, die staatlichen Schulen könnten bessere Ergebnisse erzielen, wenn Eltern und Schüler ihre Schule frei wählen könnten.

Deutschland stellt der Ostafrikanischen Gemeinschaft € 31,5 Mill. für Bildung, Bekämpfung ansteckender Krankheiten und Förderung der wirtschaftlichen Integration zur Verfügung.

Der UN-Flüchtlingskommissar besuchte Tansania und dankte für die Aufnahme von derzeit 326.942 Geflüchteten, die Meisten aus Burundi und DR Kongo. Er bedauerte, dass die UN Tansania 2018 nur $ 55 Mill., d.h. 44% der benötigten Hilfen zur Verfügung stellen konnten. Citizen 24.,25.,26.01.; 09.02.19; DN 06.,14.,27.02.19; Guardian 20.02.19